ALGENLAND GMBH

Algen - grünes Gold der Natur


„Unerschöpfliche Rohstoffquellen aus den Tiefen der Meere.“ Ein wenig erinnert dieser Satz an Frank Schätzings Bestsellerroman „Der Schwarm“. Doch die von der Algenland GmbH betriebene Anlage zur Energiegewinnung ist von Science-Fiction weit entfernt. Mikroskopisch kleine grüne Einzeller leben hier in offenen Becken, wandeln klimaschädliches CO2 in lebensnotwendigen Sauerstoff um und lassen sich anschließend noch zur Energiegewinnung nutzen oder als hochwertigen Rohstoff gewinnbringend vermarkten. Das Geheimnis dieses Prozesses ist uralt, natürlichen Ursprungs und jedem von uns auf die eine oder andere Weise bekannt – ALGEN.



Als Betreiber dieser Algenfarm produziert die Algenland GmbH einen natürlichen, hochwertigen Rohstoff - Algenbiomasse. Dieses Rohmaterial bietet ein großes Spektrum an potentiellen Verwendungsmöglichkeiten. Die in der Algenzelle befindlichen Substanzen wie Carotinoide, Aminosäuren, Alginate, Farbpigmente, Vitamine etc. eignen sich u.a. für den Einsatz im Bereich der Kosmetik, der Pharmazie und der Chemie. Weiterhin bieten Algen durch die Fähigkeit in ihrem Inneren Öltropfen einzulagern, die Möglichkeit  diese Lipide in extrahierter und veresterter Form als Biodiesel einzusetzen oder aber die gesamte Rohmasse als energiereichen Ausgangsstoff zur Vergärung in einer Biogasanlage zum Einsatz zu bringen.



ALGEN - unVergleichbare Nutzungsvielfalt!

ALGEN - natürliches Ressourcenpotential!

ALGEN - Eine geniale Erfindung der Natur!

ALGEN - Energieträger der Zukunft!

ALGEN - grünes Gold!


 

 

 

 

 

 



english version